Kontakt Impressum Anmelden Intern
Printer-friendly version

2014

  • Repositioning University Collections as Scientific Infrastructures. A New Approach in Germany. XV Universeum Network Meeting. Enhancing University Heritage-Based Research. Universität Hamburg, 12.-14. Juni 2014.
  • Erschließung und Dokumentation von Stiftungsarchiven. Vortrag mit Dr. Marlene Kotzur im Rahmen des Deutschen Stiftungstages 2014 des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen. Hamburg, Congress Center Hamburg, 20. Mai 2014.
  • Sammeln für die Wissenschaft. Eine Einführung in die Geschichte der Universitätssammlungen. Vortrag im Rahmen der Tagung Homo Collectus. Vom Jagen und Sammeln der AG Wissenschaftliche Volontärinnen und Volontäre
    des Landesverbands Museen Berlin. Berlin, Archäologisches Zentrum, 17. Januar 2014.

2013

  • University collections online. Databases on national holdings. Vortrag im Rahmen des internationalen Seminars Learning at museum. Education and multimediality to internationalize the network of the Italian university museums. Modena, Universität von Modena und Reggio nell’Emilia, 6.-7. Dezember 2013.
  • Supporting university collections as scientific infrastructures. The German model. Vortrag im Rahmen des internationalen Seminars Learning at museum. Education and multimediality to internationalize the network of the Italian university museums. Modena, Universität von Modena und Reggio nell’Emilia, 6.-7. Dezember 2013.
  • Unity in Diversity. Coordinating University Collections in Germany. Vortrag im Rahmen des internationalen Kolloquiums Positioning Academic Heritage. Challenges for Universities, Museums and Society in the 21st Century. Ghent, Ghent University Museums, 18.-20. November 2013.
  • Einheit in der Vielfalt. Wissenschaftliche Universitätssammlungen als bundesweit koordinierte Forschungsinfrastrukturen. Vortrag im Rahmen des Symposiums Wissen sammeln. Forschen und lernen an Universitätssammlungen . Düsseldorf, Heinrich-Heine-Universität, Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf, 14.-15. November 2013.
  • Neue Entwicklungen für wissenschaftliche Sammlungen. Projekte der Koordinierungsstelle für wissenschaftliche Universitätssammlungen in Deutschland. Vortrag zusammen mit Martin Stricker. Berliner Herbsttreffen zur Museumsdokumentation. DMB Fachgruppe Dokumentation. Berlin, Konrad-Zuse-Zentrum für Informationstechnik, 14.-16. Oktober 2013.
  • Vom Sammlungsnetzwerk zur Koordinierungsstelle: Wissenschaftliche Universitätssammlungen in Deutschland. Vortrag im Rahmen der Tagung Sammlungen des Wissens. Ein nationales Netzwerk für die Erforschung und Erhaltung wissenschaftlicher Sammlungen in der Schweiz: Ressourcen, Strategien, Perspektiven. Basel, Pharmazie-Historisches Museum der Universität Basel, 13.-14. September 2013.
  • Universitätssammlungen als Wissensspeicher und Wissensvermittler. Zum Potenzial der Objekte für Forschung und Lehre. Vortrag im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe Wissen. Schaffen, Erforschen und Vermitteln. Göttingen, Georg-August-Universität, 18. Juni 2013.
  • Statusbestimmung, Evaluierung und Rechenschaftsbericht. Vortrag im Rahmen der 5. Sammlungstagung Wissen im Objekt - Arbeitstagung zu universitären Forschungs- und Lehrsammlungen. Halle, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 14.-16. Juni 2013.
  • Zur Rolle von Netzwerken bei der Professionalisierung von Sammlungsarbeit. Vortrag im Rahmen der Frühjahrstagung des Museumsverbands Schleswig-Holstein und Hamburg e.V. zum Thema Potentiale und Probleme der Universitätsmuseen und -sammlungen. Kiel, Fachhochschule - Zentrum für Kultur- und Wissenskommunikation, 27. Mai 2013.
  • The Potential of Digitising University Collections to Provide Access for the International Research Community. Coimbra Group Workshop Digitisation of University Collections - Towards a Collaborative Approch. Edinburgh, University of Edinburgh, 2.-3. Mai 2013.
  • Modelle in Forschung und Lehre. Ein Erschließungsprojekt am Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik. Vortrag im Rahmen des Gründungstreffens des Arbeitskreises Moulagen. Berlin, Berliner Medizinhistorisches Museum der Charité, 22.-23. März 2013.
  • Sammeln für die Wissenschaft - Zur historischen Entwicklung von Universitätssammlungen. Vortrag im Rahmen der Ausstellung Man muss eben Alles sammeln. Zürich, Völkerkundemuseum der Universität Zürich, 14. Februar 2013.
  • Scientific Collections as Research Infrastructures: The German Programme. Lissabon, Universität Lissabon, 12. Januar 2013.

2012

  • Das Netzwerk der universitären Sammlungen in Deutschland: Ein Erfolgsmodell? Vortrag im Rahmen der internationalen Tagung Dinge des Wissens. Göttingen, Georg-August-Universität, 4.-6. Oktober 2012.
    http://www.uni-goettingen.de/de/350631.html
  • Anatomisches Kabinett, Bohrkernarchiv, Cold Archive: Universitätssammlungen in Geschichte, Gegenwart und Zukunft. Wissenschaftliche Vortragsreihe im Rahmen der Ausstellung Dinge des Wissens. Göttingen, Georg-August-Universität, 27. Juni 2012.
  • Material Models in Research and Education: A Project on University Collections in Germany. XIII Universeum Network Meeting. Norwegian University of Science and Technology (NTNU), Trondheim, Norwegen, 14.-16. Juni 2012.
    http://www.ntnu.edu/universeum2012
  • Von der Anatomie zur Zoologie: universitäre Sammlungen in Geschichte und Gegenwart. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung Sammeln, Lehren, Forschen: Universitätssammlungen im Fokus. Bochum, Ruhr-Universität, Abteilung für Medizinische Ethik und Geschichte der Medizin, 24. Mai 2012.
  • Auf dem Weg zur Universität der Dinge. Akademische Sammlungen im modernen Wissenschaftsbetrieb. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung Wissen: Ideal - Kultur - Institution zur Wissens-, Wissenschafts- und Universitätsgeschichte. Rostock, Kulturhistorisches Museum, 3. April 2012.

2011

  • Auf dem Weg zur Universität der Dinge. Akademische Sammlungen im modernen Wissenschaftsbetrieb. Vortrag im Rahmen der Veranstaltung Universitätssammlungen: Kuriositätenkabinette oder Forschungsinfrastruktur? Mainz, Johannes Gutenberg-Universität, 17. November 2011.
  • Materielle Modelle in Forschung und Lehre: Erfassung und Dokumentation von Modellen in universitären Sammlungen. Berliner Herbsttreffen zur Museumsdokumentation. DMB Fachgruppe Dokumentation. Berlin, Konrad-Zuse-Zentrum für Informationstechnik, 17.-19. Oktober 2011.
    http://www.museumsbund.de/de/fachgruppen_arbeitskreise/dokumentation_fg/terminordner/2011_herbsttagung/
  • Recent recommendations by the German Council of Science and Humanities on scientific collections as research infrastructures. UMAC-Konferenz 2011: University collections and University history and identity. Lissabon, Portugal, 21.-25. September 2011.
    http://www.mc.ul.pt/umac2011/home
  • Von der algebraischen Fläche zum Zitterrochen. Materielle Modelle in Forschung und Lehre . Vortrag im Rahmen der 7. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Geometrie und Grafik (DGfGG) zum Thema Wege zur Präsentation mathematischer Modelle. Dresden, Technische Universität, 16.-17. Juni 2011.
    http://www.math.tu-dresden.de/DGfGG-2011/
  • Materielle Modelle in Forschung und Lehre: Erfassung, Dokumentation und Untersuchung von Modellen in universitären Sammlungen . Vortrag im Rahmen der Tagung museums and the internet. Bremerhaven, Deutsches Schiffahrtsmuseum, 26.-27. Mai 2011.
    http://www.mai-tagung.de/mai-tagung+2011/
  • Geowissenschaftliche Universitätssammlungen in Deutschland und ihre Bedeutung für die internationale Scientific Community. Vortrag im Rahmen der Tagung Beschreibung, Vermessung und Visualisierung der Welt (Europäische Wissenschaftsbeziehungen 4), eine Veranstaltung der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt. Erfurt, Kleine Synagoge, 6.-8. Mai 2011.
  • Von der Anatomie zur Zoologie. Universitätssammlungen im 21. Jahrhundert. Präsentation im Rahmen der Vortragsreihe Faszination die Wissen schafft. Wissenschaftliches Sammeln an Universitäten, eine Veranstaltung der Philipps-Universität Marburg in Zusammenarbeit mit der Universitätsstadt Marburg und dem Marburger Kunstverein. Kunstverein Marburg, 14. April 2011.
  • Universitätsmuseum 3.0. Potentiale und Perspektiven. Vortrag im Rahmen des internationalen Symposiums Das Prinzip Museum. Museum als Labor, als Katalysator, als Forum? Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn, 11.-12. Februar 2011.
    http://www3.uni-bonn.de/veranstaltungen/public-1294348053.97
  • Übertrage ich hiermit der medizinischen Fakultät auf der hiesigen Universität die Oberaufsicht ..." - Medizinische Sammlungen an den Universität in Deutschland. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung Populäre Inszenierungen des medizinischen und biologischen Wissens. Universität Ulm, Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin. 19. Januar 2011.
    http://www.uni-ulm.de/med/med-medgeschichte/oeffentliche-veranstaltungen/ringvorlesungen-des-instituts.html

2010

  • Material Models as Recorders of Academic Communities: A New Project on University Collections in Germany. UMAC-Konferenz 2010: University Museums and Collections as Recorders of Cultural and Natural Communities Worldwide. Shanghai, China, 9.-10. September 2010.
    http://publicus.culture.hu-berlin.de/umac/2010/
  • Die Wiener Universitätssammlungen im internationalen Vergleich. Präsentation im Rahmen des 7. Sammlungstreffens an der Universität Wien. Universität Wien, Department für Pharmakognosie, 10. Juni 2010.
    http://bibliothek.univie.ac.at/sammlungen/sammlungstreffen.html
  • Universitätssammlungen im Fokus der Forschung. Workshop Das "Akademische Museum": Universitäre Sammlungen als Räume der Produktion, Repräsentation und Vermittlung von Wissen. Universität Göttingen, Lichtenberg-Kolleg, 22.-24. April 2010.
    http://www.uni-goettingen.de/de/104832.htmlde/136339.html
  • Archäologische Universitätssammlungen in Deutschland. Internationale Tagung Archäologische Universitätsmuseen und Sammlungen im Spannungsfeld von Forschung, Lehre und Öffentlichkeit . Universität Innsbruck, 18.-20. März 2010.
    http://www.uibk.ac.at/archaeologie-museum/Programm_Innsbruck.pdf
  • Zur gegenwärtigen Situation der Universitätsmuseen und -sammlungen. Symposium Universitätsmuseen und -sammlungen im Hochschulalltag. Aufgaben - Konzepte - Perspektiven. Veranstaltung des Hermann von Helmholtz-Zentrums für Kulturtechnik der Humboldt-Universität zu Berlin in Zusammenarbeit mit dem Berliner Medizinhistorischen Museum der Charité, Humboldt-Universität zu Berlin, 18.-20. Februar 2010.
    http://universitaetsmuseen.hu-berlin.de/

2009

  • From Anatomy to Zoology: Transdisciplinary Research on University Collections. UMAC-Konferenz 2009: Putting University Collections to Work in Research and Teaching. University of California at Berkeley, USA, 10.-12. September 2009.
    http://hearstmuseum.berkeley.edu/meetings/umac/index.shtml
  • Zur Bedeutung von universitären Sammlungen bei der Herausbildung von wissenschaftlichen Disziplinen. Tagung Kategorien des Wissens - die Sammlung als epistemisches Objekt. Eine Veranstaltung des Instituts für Denkmalpflege und Bauforschung der ETH Zürich, des Collegium Helveticum Zürich und des Innovationszentrums Wissensforschung der TU Berlin. ETH Zürich, 28.-29. Mai 2009.
    http://www.idb.arch.ethz.ch/199-0-sammlung-0509.html
  • "Ein Adonis aus Gips und ein Zwitter um Glas". Universitätssammlungen in Geschichte und Gegenwart. Vortrag im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung Universitäre Sammlungen. Universität Gießen, 20. Januar 2009.

2008

  • Web Communication. A Content Analysis of German University Collections and Museums Websites. UMAC-Konferenz 2008: University Museums and the Community. Manchester, UK, 16.-20. September 2008.
    http://www.meeting.co.uk/confercare/umac2008/

2007

  • Das Internationale ICOM Komitee "Universitätsmuseen und -sammlungen (UMAC)". Kolloquium anläßlich der Jahrestagung und Mitgliederversammlung von ICOM Deutschland. Staatliches Museum für Völkerkunde München, 3.-4. Dezember 2007.
  • Sammelleidenschaft und Sammelwert. Präsentation im Rahmen des Symposiums HUM - Die Kunst des Sammelns. Veranstaltet von der Jungen Akademie der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und der Akademie der Naturforscher Leopoldina, KlangQuadrat - büro für kunst :: musik und dem Museum für Naturkunde Berlin. Museum für Naturkunde, Berlin, 23./24. November 2007.
    http://www.hu-berlin.de/pr/nachrichten/nr0711/nr_071120_01/
  • Universitätsmuseen und -sammlungen in Deutschland: Ein Bericht zur aktuellen Lage. Tagung Wissenschaftsmuseen im deutsch-französischen Dialog. Dritte Tagung von Experten der Wissenschaftsmuseen - Le musée de sciences. Dialogues franco-allemands. 3e rencontres de professionnels de musées des sciences. Deutsches Technikmuseum Berlin, 14.-16. Oktober 2007.
  • Universitätssammlungen und -museen. Arbeitsgespräch Quellen zur frühneuzeitlichen Universitätsgeschichte. Typen, Bestände, Auswertungsmöglichkeiten. Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel, 4.-6. Oktober 2007.
  • Räume des Wissens: Universitätssammlungen und -museen in Deutschland. Präsentation anlässlich der ersten Zusammenkunft aller Sammlungsleiter der Universität Wien. Universität Wien, Österreich, 5. Juni 2007.
  • University Museums and Collections: Current Projects and Perspectives at Humboldt University of Berlin. Workshop Material Basis of Disciplinarity. Universität Leiden, Niederlande, 24.-26. Mai 2007.
  • Universitätssammlungen in Deutschland: Untersuchungen zu Bestand und Geschichte. Ein Werkstattbericht. Veranstaltung der Richard-Schöne-Gesellschaft für Museumsgeschichte e.V., Berlin,
    19. Februar 2007.

2006

  • Objects from Research Travels in University Collections: The Online Database "University Collections in Germany" as a Tool for Research. Konferenz Research Travels and Museums. Universität Tartu, Estland, University of Tartu History Museum, 6.-7. Dezember 2006.
  • Universitätssammlungen in Deutschland. Stand und Perspektiven. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung Die Sammlungen der TU Bergakademie Freiberg. TU Bergakademie Freiberg, 7. November 2006.
  • Cinderella Collections. Universitätssammlungen in Deutschland: Erfassung, Erschließung und Präsentation. Berliner Herbsttreffen zur Museumsdokumentation. DMB Fachgruppentagung.
    Konrad-Zuse-Zentrum für Informationstechnik Berlin, 16.-18. Oktober 2006.
    http://www.museumsbund.de/cms/index.php?id=652&L=0&STIL=0
  • Using Interdisciplinary Educational Programs and Wide Ranging Projects to Raise the Profile of University Collections. UMAC-Konferenz 2006: New Roads for University Museums. National Autonomus University of Mexico, Mexico City, 25.-29. September 2006.
    http://www.cimu.unam.mx/index.htm
  • Universitätsmuseen und -sammlungen im Internet. museums and the internet. MAI-Tagung des Rheinischen Archiv- und Museumsamts. Berlinische Galerie, Berlin, 18./19. Mai 2006.
    http://www.mai-tagung.de/
  • Universitätssammlungen in Deutschland: Untersuchungen zu Bestand und Geschichte. Tagung .hist2006. Geschichte im Netz - Praxis, Chancen, Visionen. Humboldt-Universität zu Berlin, 22.-24. Februar 2006.
    http://www.clio-online.de/hist2006/

2005

  • Zur aktuellen Situation der Universitätssammlungen in Deutschland. Wissenschaftliches Symposium Sammlung Farbe. 6. Dresdner Farbenforum. Technische Universität Dresden, 26. Oktober 2005
  • Räume des Wissens: Universitätssammlungen und -museen in Deutschland. Vortrag zur Eröffnung der interdisziplinären Vorlesungsreihe Verborgene Schätze - Sammlungen und Museen an Universitäten im Rahmen des Studium Universale. Universität Leipzig, 19. Oktober 2005.
  • University Collections in Germany: Research on their Holdings and History. An Interim Report. UNIVERSEUM Network Meeting. Universität Tartu, Estland, 1.-3. Juli 2005.
  • Universitäre Sammlungen - ihre Bedeutung in Vergangenheit und Gegenwart. Internationales Symposium Anatomie und Anatomische Sammlungen im 18. Jahrhundert anlässlich der 250. Wiederkehr des Geburtstages von Philipp Friedrich Theodor Meckel (1755-1803). Universität Halle-Wittenberg, 26.-28. Mai 2005.
    http://www.medizin.uni-halle.de/index.php?id=85&cid=2528
  • Treasure Troves of Knowledge: University Museums and Collections Today. Universität Porto, Museum Abel Salazar, Portugal, 18. Mai 2005.
  • Wunderkammern des Wissens: Universitätssammlungen und -museen in Deutschland. Vortrag zur Eröffnung der Ringvorlesung Geschichten zum Sammeln. Zu den Schätzen der Universität Greifswald aus Kunst, Kultur und Wissenschaft.Universität Greifswald, 13. April 2005.
    http://idw-online.de/pages/de/news105562
  • Überregionale Initiativen im Bereich der universitären Sammlungen und Museen: Das europäische Netzwerk "Universeum" und das ICOM-Fachkomitee "University Museums and Collections (UMAC)". Beitrag im Rahmen einer Podiumsdiskussion zum Thema Zusammenarbeit anlässlich der Tagung Wissenschaftsmuseen im deutsch-französischen Dialog - Le musée de sciences. Dialogues franco-allemands. Zweite Tagung von Experten der Wissenschaftsmuseen - 2émes rencontres de professionnels de musées de sciences.
    Dijon, Palais des Ducs de Bourgogne, Frankreich, 8. & 9. April 2005.

2004

  • Promoting university museums and collections: Concepts for and experiences on local, national, and international strategies. Colloque international: Musées et collections universitaires d'arts et de civilisations, Musée de Louvain-la-Neuve, Université catholique de Louvain, Belgien, 25.-26. November 2004.
  • UMAC Worldwide Database of University Museums and Collections. Vortrag zusammen mit Martin Stricker. Konferenz EVA 2004 Berlin (Elektronische Bildverarbeitung & Kunst, Kultur, Historie),
    Berlin, Staatliche Museen zu Berlin, 10.-12. November 2004.
    http://www.gfai.de/pinboard/eva/
  • Universitätsmuseen und -sammlungen in Deutschland. Ein Überblick. "Die Kunstsammlungen deutscher Universitäten". Ein erster Kongress der Kustoden, Halle, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 28.-31. Oktober 2004.
  • University Collections as Custodians of Oral Heritage. Some Examples from Germany. UMAC-Konferenz 2004: Traditional Culture and Intangible Heritage in University Museums). Seoul, 2.-8. Oktober 2004.
  • The International Committee for University Museums & Collections (UMAC) and Its Worldwide Database. XXIII Scientific Instrument Symposium (International Union of the History and
    Philosophy of Science, Division of History of Science, Scientific Instrument Commission),
    Staatliche Kunstsammlungen Dresden, 6.-12. September 2004.
  • UMAC Worldwide Database of University Museums and Collections. Universität Uppsala, Museum Gustavianum, Schweden, 28. Mai 2004.
  • Das Universitätsmuseum als 'Wissenstheater'. IV. Internationales Kolloquium Szenografie in Ausstellungen und Museen - Wissensräume, Dortmund, Deutsche Arbeitsschutzausstellung der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, 28.-30. Januar 2004.

2003

  • Medienkompetenz vermitteln - Der Einsatz neuer Medien bei der Erschließung und Präsentation von Sammlungen. Bericht über eine Lehrveranstaltung an der Humboldt-Universität. Vortrag zusammen mit Martin Stricker. Konferenz EVA 2003 Berlin (Elektronische Bildverarbeitung & Kunst, Kultur, Historie),
    Berlin, Staatliche Museen zu Berlin, 12.-14. November 2003.
    http://www.gfai.de/pinboard/eva/
  • Vermittlung von Medienkompetenz im Rahmen des Studium Generale - Ein Projekt am Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik. Vortrag und Diskussion. Beitrag zusammen mit Martin Stricker im Rahmen des Multimedia-Forums an der Humboldt-Universität, 29.10.2003.
  • A Web-supported Database for University Collections and Museums. Vortrag zusammen mit Marta Lourenço (Portugal), UMAC-Konferenz 2003: Engaging the Community. Oklahoma, USA, 21.-26. September 2003.
  • University Collections as a Tool for Teaching Multimedia Literacy. UMAC-Konferenz 2003: Engaging the Community. Oklahoma, USA, 21.-26. September 2003.
  • "Verbreitung von Kenntnissen durch unmittelbare Anschauung." Die Sammlungen der Universität Berlin. Workshop Praktiken der Visualisierung im Berliner Biedermeier am Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte Berlin, 10.-11. Juli 2003.
  • "Belehrung für jeden Grad wissenschaftlicher Bildung." Die Sammlungen der Universität Berlin. Workshop "Die Universität Berlin als Forschungsuniversität 1820-1860". Humboldt-Universität zu Berlin, 3.-5. Juli 2003.
  • Universitätssammlungen und -museen in Deutschland. Beitrag im Rahmen einer Podiumsdiskussion zum Thema Museen und Science Centers in Deutschland und Frankreich: Bestandsaufnahme anlässlich der Tagung Wissenschaftsmuseen im deutsch-französischen Dialog - Le musée de sciences. Dialogues franco-allemands. Erste Tagung von Experten der Wissenschaftsmuseen - 1res rencontres de professionnels de musées de sciences. München, Deutsches Museum, 27. & 28. Juni 2003.
  • "Ein Adonis aus Gips und ein Zwitter im Glas": Die Sammlungen der Humboldt-Universität. Vortrag zusammen mit Thilo Habel. Workshop Zwischenräume 5, Helmholtz-Zentrum, 7. Februar 2003.
    http://www2.hu-berlin.de/kulturtechnik/veranstaltungen.php?show=zwischen&go=5

2002

2001

  • From independent University Collections to a "Wissenstheater": An ambitious Project at the Humboldt University of Berlin. Erste UMAC-Konferenz: Communicating University Museums. Awareness and Action - University Museums Today im Rahmen der 19. Generalkonferenz und 20. Generalversammlung von ICOM (International Council of Museums), Barcelona, 1.-6. Juli 2001.
    http://publicus.culture.hu-berlin.de/umac/2001/weber.html

2000

  • Verborgene Zeugnisse der Wissenschaft - Rundgang durch ein imaginäres "Universeum" der Berliner Universitätssammlungen. Veranstaltung zusammen mit Jochen Brüning im Rahmen der Ausstellung "Theatrum naturae et artis". Martin-Gropius-Bau, Berlin, 21. Dezember 2000.
  • Zauberformeln des Zeitgeistes. Erlebnis, Event, Aufklärung, Wissenschaft. Wohin entwickelt sich die Museumslandschaft? Mitwirkung beim Podiumsgespräch zum Thema "Welche Zukunft haben Museen des Industriezeitalters im Zeitalter der Informations- und Wissensgesellschaft?". Mannheim, Landesmuseum für Technik und Arbeit, 29. & 30. September 2000.

1991

  • Überlieferungskritische Edition des 'Herzog Ernst B': Konzept und Methode. Sektionsvortrag im Rahmen der internationalen Fachtagung "Methoden und Probleme der Edition mittelalterlicher deutscher Texte". Otto-Friedrich-Universität Bamberg, 26.-29. Juni 1991.