Humboldt Labor

Stellenausschreibungen – HZK – Humboldt Labor – Beschäftigte (m/w/d) mit Teilzeitbeschäftigung

Mit dem Humboldt Labor präsentiert die Humboldt-Universität zu Berlin (HU) im Humboldt Forum einen lebendigen Ort des Wissens und der Wissenschaften. Das Humboldt Labor versteht sich als Ideenwerkstatt. Seine Formate sind ebenso vielfältig wie seine Themen: In Ausstellungen, Workshops, Experimenten, Diskussionsreihen, Performances, Medieninstallationen und Forschungsstationen sind Besucher*innen eingeladen, an aktuellen Forschungsfragen und Debatten teilzuhaben.

Zur Unterstützung der Projektleitung und des kuratorischen Teams des Humboldt Labors sucht die HU zum nächstmöglichen Zeitpunkt
zwei Beschäftigte (Kennziffern: AN/171/21 u. AN/172/21) mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung – E 3 TV-L HU,
zwei Beschäftigte (Kennziffern: AN/173/21 u. AN/174/21) mit 1/4-Teilzeitbeschäftigung – E 3 TV-L HU,
befristet bis 31.12.2022.

Kategorie(n)
Nichtwissenschaftliches Personal

Anzahl der Stellen
4

Einsatzort
Hermann von Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik (HZK)
Humboldt Labor

Bewerbung bis
30.07.21

Aufgabengebiet:

Unterstützende Tätigkeiten für die Kuration des Humboldt Labors (AN/171/21 u. AN/172/21), insb. bei der Konzeption und Vorbereitung von Veranstaltungen:
• allg. Tätigkeiten der Ausstellungsorganisation
• Besucherbetreuung
• Einpflegen von Veranstaltungshinweisen auf die Homepage des Humboldt Labors und Social-Media-Kanäle
• Unterstützung bei der Evaluation und Zielgruppenbefragung nach Vorgabe

Unterstützende Tätigkeiten für die Projektleitung (AN/173/21), insb. einfache Verwaltungstätigkeiten:
• Führen einfacher Schriftwechsel, Versand von Einladungs- und Bestätigungsschreiben
• Ablage, Dokumentation, Kopiertätigkeiten
• Pflege von Adressverteilern und anderen Tabellen/Übersichten, insb. Einpflegen von Daten, Datenabgleich

Unterstützende Tätigkeiten für die Technische Kuration des Humboldt Labors (AN/174/21), insb. bei Montage, Betrieb und Instandsetzung einfacher Elemente der Ausstellungstechnik:
• einfache Tätigkeiten bei der Inventur und Prüfung technischer Geräte und Komponenten im A/V-Lager des Humboldt Labors
• Unterstützung bei der technischen Begleitung von Veranstaltungen (An-/Ausschalten von Projektoren, Anreichen von Mikrophonen etc.)

Anforderungen:

• DV-Grundkenntnisse (insb. MS Word, Excel, E-Mail-Programme)
• Grundkenntnisse Content-Management-Systeme und Datenbanken
• sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
• gute Auffassungsgabe, Organisationsgeschick
• Ordnungssinn sowie Grundkenntnisse und Beachtung einfacher formaler Ordnungs- und Aufstellungskriterien
• Teamfähigkeit und verlässliches Auftreten nach außen
• Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten und Zuverlässigkeit nach eingehender Einarbeitung
• technisches Verständnis und handwerkliches Geschick (für die Stelle AN/174/21)
Die Stellen sind mit Studium vereinbar. Bewerbungen von Studierenden sind ausdrücklich erwünscht.

Bewerbung an
Bewerbungen (mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen) richten Sie bitte unter der Angabe der Kennziffer an die Humboldt-Universität zu Berlin, Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik, Frau Hanna Stoff, Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an hzk.bewerbungen@hu-berlin.de.
Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.