Stellenausschreibung – HZK – Humboldt Labor – Studentische Hilfskräfte

Mit dem Humboldt Labor präsentiert die Humboldt-Universität zu Berlin (HU) im Humboldt Forum einen lebendigen Ort des Wissens und der Wissenschaften. Das Humboldt Labor versteht sich als lebendige Ideenwerkstatt. Seine Formate sind ebenso vielfältig wie seine Themen: In Ausstellungen, Workshops, Experimenten, Diskussionsreihen, Performances, Medieninstallationen und Forschungsstationen sind Besucher*innen eingeladen, an aktuellen Forschungsfragen und Debatten teilzuhaben.

Kategorie(n)
Studentische Hilfskräfte

Kennziffer
HZK/2021/01

Anzahl der Stellen
2

Einsatzort
Hermann von Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik (HZK)
Humboldt Labor

Beschäftigungszeitraum
12 Monate

Arbeitszeit
41 Stunden/Monat

Vergütung
zurzeit 12,68 Euro pro Stunde (ab 1. Januar 2022, 12,96 Euro pro Stunde)

Bewerbung bis
21.10.21

Aufgabengebiet:

  • Unterstützung bei der Daten-Erhebung, Daten-Analyse und Daten-Visualisierung
  • Literaturrecherche und -beschaffung
  • allgemeine Unterstützung des Teams

Anforderungen:

  • Studium einer für das Aufgabengebiet einschlägigen Fachrichtung – Sozialwissenschaften
  • Kenntnisse der gängigen Office-Programme
  • Bereitschaft zu Abend- und Wochenenddiensten (flexible Arbeitszeiten)
  • erwünscht ist Erfahrung in quantitativen Auswertungsmethoden und Visualisierung
  • Interesse, eigenverantwortlich in einem freundlichen, kommunikativen Team zu arbeiten

Bewerbung an
Bewerbungen sind innerhalb der o. g. Frist unter der Angabe der Kennziffer zu richten an die Humboldt-Universität zu Berlin,  ZI Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik, z. Hd. Herrn Prof. Dr. Daniel Tyradellis, Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an hzk.bewerbungen@hu-berlin.de.
Es wird darum gebeten, in der Bewerbung Angaben zur sozialen Lage zu machen. Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.