WiSe 2019/20
zoom_in
WiSe 2019/20
Lissajou figure, Tanaka Juuyoh, design: bestbefore

Diversity of Knowledge Programme for the Winter Semester 2019/20

Im Wintersemester 2019/2020 liegt der Schwerpunkt im interdisziplinären Studienprogramm »Vielfalt der Wissensformen« auf digitale Medien, (autonomen) Maschinen und Gesundheit.

Gastprofessor Prof. Dr. Thomas Christian Bächle bietet in diesen Themenfeldern zwei Seminare sowie einen Workshop an. In den Seminaren stehen Gesundheit und Digitalisierung einerseits und Künstliche Intelligenz andererseits im Fokus. In seinem Workshop thematisiert er Nutzungsbedingungen mobiler Medien. Zusätzlich gibt Prof. Dr. Christian Kassung in seiner Vorlesung einen Überblick über die Dinge in und hinter disziplinär verschiedenen Theorien. Prof. Dr. Olaf Müller geht in seiner Vorlesung naturtwissenschaftlichen Experimenten zur Farberzeugung und Farbwahrnehmung nach und wirft Fragen zur Objektivität der Naturwissenschaft und ihrer Ästhetik auf.

Poster
Lehrveranstaltungen
Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis

Kontakt:

Humboldt-Universität zu Berlin 
bologna.lab 
»Vielfalt der Wissensformen« 
Birgit Lettmann 
Hausvogteiplatz 5-7 (Raum 0215) 
10117 Berlin 
Tel.: 030 | 2093-70821 
vielfaltderwissensformen@hu-berlin.de




Prof. Dr. Thomas Bächle
Hermann von Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik Gastprofessor Professorships
arrow_forward