Hermann von Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik

Zentralinstitut der Humboldt-Universität zu Berlin

Press

Humboldt Laboratory

Zeit online, 04. März 2020
„Wir haben die Welt ausgenutzt“– Ijoma Mangold

Humboldt Laboratory

rbb INFOradio, 05. Ausgust 2019
Humboldt Forum: „Bei uns können die Dinge auch berührt und aktiviert werden“

Tieranatomisches Theater

Berliner Morgenpost, 28. November 2019
Das Tieranatomische Theater ist Berlins ältestes Lehrgebäude – Max Müller

Der Tagesspiegel, 22. Oktober 2019
Die Wunderkammer des 21. Jahrhunderts öffnet sich per App – Astrid Herbold

Berliner Woche, 28. September 2019
Wunderkammer des 21. Jahrhunderts. Neue Dauerausstellung der Humboldt-Uni im Tieranatomischen Theater – Dirk Jericho<

Arte, 04. Juni 2019
Der Regenwurm von innen – Ausstellung im Tieranatomischen Theater – Romy Sydow

Berliner Woche, 28. Mai 2019
Zoologie in Bildern. Ausstellung im Tieranatomischen Theater mit historischen Tierzeichnungen – Dirk Jericho

Humboldt Laboratory

Berliner Morgenpost, 09. Oktober 2018
Erste Pläne für das Humboldt-Labor im Schloss

Der Tagesspiegel, 08. Oktober 2018
Dem Fischschwarm ins Humboldt-Labor folgen – Amory Burchard

Berliner Woche, 29. April 2018
Historiker Gorch Pieken leitet Humboldt-Labor – Dirk Jericho

monopol, 24. April 2018
Gorch Pieken kuratiert Humboldt-Labor – dpa

Tieranatomisches Theater

Der Tagesspielgel, 19. November 2018
Aufarbeitung des Kolonialismus. Isaria Anael Melis Suche nach dem Schädel seines Großvaters – Christoph David Piorkowski

Wall Street International, 10. November 2018
The Dead, as far as [ ] can remember

Deutschlandfunk, 08. November 2018
Ausstellung der Humboldt-Universität Berlin. Koloniale Gewalt und menschliche Überreste – Christiane Habermalz

Collection: Sound Archive

Die Welt, 16. August 2018
In Berlin gibt es bald viel zu hören

Mittelbayrische Zeitung, 16. August 2018
Geschichte auf Schellack-Platten – Nada Weigelt, dpa

Volksstimme, 16. August 2018
Berliner Lautarchiv ist weltweit einzigartig – dpa

Der Tagesspiegel, 15. August 2018
Michael Müllers déjà vu im Lautarchiv – Amory Burchard

monopol, 15. August 2018
Lautarchiv zieht ins Humboldt Forum

Berliner Zeitung, 15. August 2018
„Stimmen der Welt” – Lautarchiv zieht ins Humboldt Forum  – dpa

Humboldt Laboratory

Der Tagesspiegel, 22. November 2017
Wenig Konkretes zum Humboldt-Labor – Astrid Herbold

Tieranatomisches Theater

Wall Street International, 05. Oktober 2017
Replica knowledge

Der Freitag, 19. Mai 2017
SYNTH von Jan-Peter E.R. Sonntag – Andre Sokolowski

Tieranatomisches Theater

Der Tagesspiegel, 16. Oktober 2012
Das Tieranatomische Theater ist wiedereröffnet – Sarah Schaschek

Berliner Zeitung, 15. Oktober 2012
Ausstellung: Konzerte im Trichinen Tempel – Silvia Perdoni

Research Project: Bild Schrift Zahl

Frühneuzeit-Info 1/2, 2004, S. 118-121
Visuelle Argumentationen. Die Mysterien der Repräsentation und die Berechenbarkeit der Welt.
Arbeitsgespräch am Hermann von Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik, Humboldt-Universität zu Berlin. Berlin, 30.-31. Jänner 2004 – Elke Werner

Gießener Allgemeine, 24. April 2004
„Die absolute Unendlichkeit gehört Gott allein“. Der Schlosspark von Versailles – Eine Allegorie des Absolutismus? – Die „Tugend der Endlichkeit“ und Ludwig XIV. – Zu einem Berliner Forschungsprojekt – Josef Tutsch

H-Soz-u-Kult, Tagungsbericht: Visuelle Argumentationen. Die Mysterien der Repräsentation und die Berechenbarkeit der Welt
– Reinhard Wendler

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 3. Februar 2004
Der Pi-Faktor. Eine Tagung über die Argumentationskraft der Bilder – Viktoria Tkaczyk

Süddeutsche Zeitung, 1. Februar 2004
Im Bildersturm. Eine Tagung zu „visuellen Argumentationen“ in Berlin – Arno Orzessek

Research Project: Bild Schrift Zahl

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 7. Mai 2002
Die totale Buchhaltung. Die Technokraten der Nazizeit als Wegbereiter: Eine Tagung über die Bedeutung der Lochkarte für das globale Computerzeitalter – Alexander Klose

Helmholtz Lecture

Süddeutsche Zeitung, 17. Dezember 2002
Verloren im Ziel. Wie Hans-Ulrich Gumbrecht eine Sportgeschichte schreiben würde – Jens Bisky

Berliner Zeitung, 17. Dezember 2002
Der erfrorene Held von Bern. Im Zeichen des Sports: die traditionelle Helmholtz-Vorlesung der HU – Kai Michel

Junge Welt, 16. Dezember 2002
Diskurse stemmen. Trotzdem es viele glauben: Denken ist kein Sport. Hans-Ulrich Gumbrecht bringt dennoch beides zusammen – Sirko Salka

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 15. Dezember 2002
Millionen Experten, doch kein Philosoph. Es fehlt eine Theorie des Sports: Hans-Ulrich Gumbrecht nimmt jetzt energisch Anlauf – Jürgen Kaube

Berliner Zeitung, 21. Mai 2002
Menschen machen und Ebenbilder manipulieren. Hans Belting bei der Helmholtz-Vorlesung der HU Berlin – Kai Michael

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 18. Mai 2002
Hans Belting: Bilder und Körper – iha

Berliner Zeitung, 19. Februar 2002
Eingeschränkte Rationalität. Nobelpreisträger Reinhard Selten sprach an der Humboldt-Universität über Experimente am Homo oeconomicus – Christian Esch

Exhibition: Theatrum naturae et artis – Theater der Natur und Kunst

die tageszeitung, 07. März 2001
Wunderkammer sucht Heim – Philipp Gessler

FAZ, 05. März 2001
Heraus aus den Katakomben – Ilona Lehnart

Der Tagesspiegel, 03. März 2001
Der neue Charme des Objekts

FAZ, 03. März 2001
Natura et Ars

Berliner Zeitung, 02. März 2001
Höchst ästhetische Anschaulichkeit. Gespräch mit Horst Bredekamp – Ijoma Mangold

Süddeutsche Zeitung, 02. März 2001
Arno Orzessek: Rückkehr zum Planet der Affen

Die Zeit, 01. März 2001
Ist Wissen von Natur aus schön? Ein Gespräch mit Horst Bredekamp und Jochen Brüning

Börsenblatt für den Deutschen Buchhandel, 27. Februar 2001
„Theatrum naturae et artis. Wunderkammern des Wissens“ in Berlin – Matthias Mochner

Der Tagesspiegel, 27. Februar 2001
Anatomie zwischen Aufklärung und Event – Rosemarie Stein

Berliner Zeitung, 26. Februar 2001
Kostenlose Führungen für Humboldt-Studentengruppen

Netzzeitung, 23. Februar 2001
Barockes Kuriositätenkabinett -Kai Michel

Westfalenpost, 22. Februar 2001
Gesammeltes Wissen – Andreas Thiemann

Berliner Zeitung, 10. Februar 2001
Ingenieure des Lebens – Sven Dierig

ÄRZTE-ZEITUNG, 05. Februar 2001
Kein Tag ohne Präparat – ein Loblied auf die Sammler – Kerstin Schneider

Berliner Zeitung, 01. Februar 2001
Der Anatom des Empirischen – Sascha Nicolai

HN weekblad, 03. Februar 2001
Het theater van het weten – Henk Boon

Berliner Ärzte, Februar 2001
Wunderkammern der Wissenschaft – Rosemarie Stein

Berliner Zeitung, 30. Januar 2001
Wunderkammern des Herzens – Torsten Harmsen

Literaturen, 02/01
Kein Tag ohne Präparat – Michael Hagner

Berliner Zeitung, 27. Januar 2001
Das Spielzeug des Soldatenkönigs – Stefan Ehlert

Der Tagesspiegel, 25. Januar 2001
„Du Jüngling, weiß an Haaren“ – Rosemarie Stein

Art 2/2001
Verstaubt unter dem Hörsaal

Drei 01/2001
Die Beschaffenheit der Welt

Sächsische Zeitung, 24. Januar 2001
In stillen Kämmerlein

Art on Berlin, 18. Januar 2001
„Hirschgeweih in Eichenbaum, Amphibien in Weingeist und mehr…“

Bayernkurier, 18. Januar 2001
Die Idee der Universität wird wieder sichtbar

Der Tagesspiegel, 15. Januar 2001
Verstrickungen schon beim Frühstück

Berliner Zeitung, 12. Januar 2001
Die kunstvolle Aura der Medizin

Netzzeitung, 11. Januar 2001
Es ist doch nur Wachs – Kai Michel

Main-Echo, 11. Januar 2001
Wunderkammer voller Schätze

Berliner Zeitung, 08. Januar 2001
Chamissos feingliedriger Goldmohn – Sascha Nicolai

Die Tageszeitung, 08. Januar 2001
Die Einsamkeit der Experten – Philipp Gessler

Die Rheinpfalz, 06. Januar 2001
Schule des Sehens, Hörens und Begreifens

Hamburger Abendblatt, 02. Januar 2001
Das „Theatrum naturae et artis“ im Berliner Martin-Grophius-Bau in Berlin

Exhibition: Theatrum naturae et artis – Theater der Natur und Kunst

Der Tagesspiegel und Potsdamer Neueste Nachrichten, 28. Dezember 2000
Vom Verschwinden der Dinge – Harald Martenstein

Thüringer Allgemeine Zeitung, 27. Dezember 2000
Wissen und Wunder – Wolfgang Suckert

Stuttgarter Zeitung, 21. Dezember 2000
Die Kunst des Wissens – Michael Bienert

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 20. Dezember 2000
Eine Schatzkammer der Naturwissenschaften

Neues Deutschland, 18. Dezember 2000
Welterkenntnis in Vitrinen – Peter H. Feist

Neue Züricher Zeitung, 16. Dezember 2000
Wundersame Wissenschaft – Uwe Justus Wenzel

TIP Berlin, 26/2000
Sammel-Surium – Franz Michael Rohm

Die Zeit, 51/2000
Nach der Walpurgisnacht – Gustav Seibt

Zitty, 26/2000
Performance der Pathologen – Ronald Berg

Handelsblatt, 15./16. Dezember 2000
Täglich ein Präparat – Ina Weinrautner

Rheinischer Merkur, 15. Dezember 2000
Parcours der Neugier – Irmela Spelsberg

Abendzeitung München, 14. Dezember 2000
Alle denkbaren Dinge

Frankfurter Rundschau, 12. Dezember 2000
Kopfgeburten und besessene Schädel – Martina Meister

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 11. Dezember 2000
Was ist eine Dampfmaschine? Da stellen wir uns mal ganz klug – Jürgen Kaube

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 11. Dezember 2000
Schatzheber, Berlinteil

Der Tagesspiegel, 11. Dezember 2000
Staunen in den Wunderkammern des Wissens

Süddeutsche Zeitung, 11. Dezember 2000
Diese obskuren Objekte der Begierde – Harald Eggebrecht

Focus, 11. Dezember 2000
Die Kultur der Natur, mit Interview mit Horst Brederkamp – Christina Tilmann

Berliner Morgenpost, 10. Dezember 2000
Blick in die Schatzkästchen einer Uni

Netzzeitung, 09. Dezember 2000
Ein Fort Knox der Wissenschaften – Kai Michel

Berliner Zeitung, 09. Dezember 2000
Jetzt entdecke ich was! – Jens Bisky

Der Tagesspiegel, 09. Dezember 2000
Jäger, Sammler, Wissenschaftler – Hartmut Wewetzer

Berliner Morgenpost, 09. Dezember 2000
Angenehm leer – Anke-Sophie Meyer

Die Tageszeitung, 09. Dezember 2000
In der Wunderkammer des Wissens, mit Interview mit Horst Bredekamp – Philipp Gessler

Neues Deutschland, 09. Dezember 2000
Theater der Natur

Helmholtz Lecture

Berliner Zeitung, 27. Mai 2000
Das Diktat der Originalität. Peter Eisenman hielt die Helmholtz-Vorlesung an der Humboldt-Universität – Ralf Hertel

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 25. Mai 2000
Vorsicht, Eisenmann! „Autonomy and the Will to the Critical“: Eine Helmholtz-Vorlesung an der Humboldt-Universität – Oliver Elser

On the foundation of the HZK

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 28. Juni 2000
Im Kulturalienkabinett. In Berlin wurde das Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik eröffnet – Jürgen Kaube

Berliner Zeitung, 23. Juni 2000
An der Grenze. Das Hermann von Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik wurde eröffnet – Jens Bisky

Die Tageszeitung, 23. Juni 2000
Helmholtz-Zentrum. Brahms vs. MP3 – WBG

Berliner Morgenpost, 23. Juni 2000
An der Schnittstelle von Natur- und Geisteswissenschaften – Horst Christians

Humboldt, 20. Juli 2000
Helmholtz zu Ehren. Am 21. Juni 2000 wurde das interdisziplinäre Hermann von Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik feierlich eröffnet – Christian Gehlhaar

UnAufgefordert, Juli 1999
Satzung folgt später. Jochen Brüning und Horst Bredekamp gründen ein Zentrum für Kulturtechnik – jot

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 18. Mai 2000
Begriffsbestecke. Die Humboldt-Universität bastelt an der

Helmholtz Lecture

Der Tagesspiegel, 7. Dezember 1999
Christus wurde 4 v. Chr. geboren. Die christliche Zeitrechnung ist 1500 Jahre alt, der Glaube daran erst 700 – Ingo Bach

Berliner Zeitung, 4./5. Dezember 1999
Die Zeit in der Zeit. „Vor und nach Christus“: Hans Maiers Vortrag in der Helmholtz-Reihe – Matthias Spielkamp

Berliner Zeitung, 26./27. Juni 1999
Eine umfassende Theorie der Welt. Die „Helmholtz-Vorlesung“ des Mathematikers Sir Roger Penrose an der Humboldt-Universität – Vasco Schmidt

Humboldt, 20. Mai 1999
Die Gehry-Räume – Katrin Seidel

Der Tagesspiegel, 8. Mai 1999
Der Alchimist. Star-Architekt Frank O. Gehry sprach in Berlin über seine Arbeit – Frank Peter Jäger

Berliner Zeitung, 6. Mai 1999
Bauschneiderei in Metall und Stein. Von Borromini bis zum Expressionismus: Der Architekt Frank Gehry hält seine Berliner Helmholtz-Vorlesung – Michael Mönninger

On the foundation of the HZK

Der Tagesspiegel, 11. Mai 1999
„Computer sind Informationsvernichter“. An der Humboldt-Universität entsteht ein Zentrum für Kulturtechnik – Tom Heithoff

Berliner Zeitung, 11. Mai 1999
Im Auge des Geistes. Ein Symposium des noch nicht gegründeten Zentrums für Kulturtechnik – Jens Bisky

Helmholtz Lecture

Humboldt, 3. Dezember 1998
Wiederkehr und Dauer. Mit Jan Assmann auf ZEITreise im alten Ägypten – Katrin Seidel

Berliner Zeitung, 31. Oktober 1998
Projekt der Todesüberwindung. Jan Assmann eröffnete die Helmholtz-Vorlesung zum Thema Zeit – Torsten Harmsen

Berliner Morgenpost, 31. Oktober 1998
Der Protest der Vergänglichkeit. Vom Zeitverständnis der alten Ägypter – Gerald Wagner

Berliner Zeitung, 15. Juli 1998
Gene und Willensfreiheit. Der Mediziner und Genomforscher Jens Reich rechnet damit, daß das Klonen von Menschen gelingen wird. In dem Wunsch, eine identische Kopie von sich selbst zu schaffen, sieht er vor allem einen Ausdruck von Narzißmus – Cornelia Stolze