Hermann von Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik

Zentralinstitut der Humboldt-Universität zu Berlin

Lehrangebot

Im SoSe 2020 finden nur digitale Lehrveranstaltungen statt.
Das SoSe 2020 beginnt am 20.04.2020.
Der Lehrbetrieb am HZK wird am 27.04.2020 aufgenommen.
Bitte beachten Sie die Informationen der Humboldt-Universität zur Verbreitung des Coronavirus.

Vorlesungen

LV-Typ: Vorlesung
Veranstaltungsnummer: 840087
Veranstaltungstitel: »Popularitäten. Forschung an der ‚halben Höhe‘«
Personen: Prof. Dr. Daniel Tyradellis
Tag und Zeit: donnerstags, wöchentlich 16:00-18:00 Uhr

Link zur Kurzbeschreibung

VL-Typ: Vorlesung
Veranstaltungsnummer: 840081
Veranstaltungstitel: Kooperationen, Konflikte, Konkurrenzen: Geistes-, Sozial- und Naturwissenschaften im 19. und 20. Jahrhundert
Personen: Prof. Dr. Elsbeth Bösl
Tag und Zeit: donnerstags, wöchentlich 09:00-12:00 Uhr

Link zur Kurzbeschreibung

Seminare

LV-Typ: Seminar
Veranstaltungsnummer: 533632
Veranstaltungstitel: Vorgeschichten der Fotografie
Personen: Paul Brakmann
Tag und Zeit: mittwochs, wöchentlich 16:00-18:00 Uhr

Link zur Kurzbeschreibung

VL-Typ: Seminar
Veranstaltungsnummer: 533634
Veranstaltungstitel: Paradigmen der Kunstbetrachtung
Personen: Lea Hilsemer
Tag und Zeit: dienstags, wöchentlich 12:00-14:00 Uhr

Link zur Kurzbeschreibung

VL-Typ: Seminar
Veranstaltungsnummer: 840077
Veranstaltungstitel: »Bilder der Natur« Einblicke in das Bildarchiv des Museum für Naturkunde
Personen: Julia Bärnighausen, Sophia Gräfe
Tag und Zeit: montags, wöchentlich 14:00-16:00 Uhr

Link zur Kurzbeschreibung

VL-Typ: Seminar
Veranstaltungsnummer: 840078
Veranstaltungstitel: Data Justice – Künstliche Intelligenz und Diskriminierung
Personen: Jasmin Grimm, Nushin Yazdani
Tag und Zeit: dienstags, 14-täglich 10:00-14:00 Uhr

Link zur Kurzbeschreibung

VL-Typ: Seminar
Veranstaltungsnummer: 840079
Veranstaltungstitel: Gerastertes Wissen: Der Pixel in Kultur und Technik
Personen: Torsten Roeder
Tag und Zeit: mittwochs, wöchentlich 10:00-12:00 Uhr

Link zur Kurzbeschreibung

VL-Typ: Seminar
Veranstaltungsnummer: 840080
Veranstaltungtitel: Interdisziplinäre Erkundungen von Gender und Disability von der Urgeschichte bis ins Mittelalter
Personen: Prof. Dr. Elsbeth Bösl
Tag und Zeit: mittwochs, wöchentlich 16:00-18:00 Uhr

Link zur Kurzbeschreibung

VL-Typ: Seminar
Veranstaltungsnummer: 840082
Veranstaltungstitel: Pest! Der »schwarze Tod« in überfachlicher Perspektive
Personen: Prof. Dr. Elsbeth Bösl
Tag und Zeit: donnerstags, wöchentlich 12:00-15:00 Uhr

Link zur Kurzbeschreibung

VL-Typ: Seminar
Veranstaltungsnummer: 840083
Veranstaltungstitel: Curating Emerging Futures
Personen: Rafael Dernbach, Jasmin Grimm
Tag und Zeit: freitags, 14-täglich 10:00-14:00 Uhr

Link zur Kurzbeschreibung

VL-Typ: Seminar
Veranstaltungsnummer: 840084
Veranstaltungstitel: Books as knowledge reservoirs – From critical distant reading to networks of ideas
Personen: Malte Vogl
Tag und Zeit: freitags, 14-täglich 10:00-14:00 Uhr

Link zur Kurzbeschreibung

VL-Typ: Seminar
Veranstaltungsnummer: 840085
Veranstaltungstitel: Das Mittelalter im Genlabor. Die Quelle DNA und ihr interdisziplinäres Potential
Personen: Prof. Dr. Jörg Feuchter
Tag und Zeit: freitags, wöchentlich 12:00-14:00 Uhr

Link zur Kurzbeschreibung

LV-Typ: Semianar
Veranstaltungsnummer: 840088
Veranstaltungstitel: Isabelle Stengers: Wem dient die Wissenschaft?
Personen: Prof. Dr. Daniel Tyradellis
Tag und Zeit: dienstags, wöchentlich 10:00-12:00 Uhr

Link zur Kurzbeschreibung

Projektseminare

VL-Typ: Projektseminar
Veranstaltungsnummer: 533615
Veranstaltungstitel: Technische Bilder – Eine Einführung
Personen: Dr. Katja Müller-Helle
Tag und Zeit: donnerstags, wöchentlich 14:00-16:00 Uhr

Link zur Kurzbeschreibung

VL-Typ: Projektseminar
Veranstaltungsnummer: 840086
Veranstaltungstitel: »Interdisziplinär erschlossene Vergangenheit im Museum: Wie vermittelt man Kooperationen zwischen historischen Kultur- und Naturwissenschaften an die Öffentlichkeit?«
Personen: Prof. Dr. Elsbeth Bösl, Prof. Dr. Jörg Feuchter
Tag und Zeit: 17.05.2020, 10:00-14:00 Uhr (Einzel); 25.-26.06.2020 09:00-17:00 Uhr (Block)

Link zur Kurzbeschreibung