Hermann von Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik

Zentralinstitut der Humboldt-Universität zu Berlin

Forschung

Das Hermann von Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik (HZK) ist eine interdisziplinäre praxisorientierte Forschungs- und Lehreinrichtung der HU. Es widmet sich der Erforschung der Kulturtechniken im Sinne kultureller Praktiken der Erzeugung, Übertragung und Verarbeitung von Wissen. Im Fokus stehen dabei erstens die Experimentierung von Wissensräumen und zweitens das Sammeln als Kulturtechnik. Das HZK betreibt hierzu als Zentralinstitut unterschiedliche Forschungsinfrastrukturen im analogen und digitalen Raum.

Abgeschlossene Foschungsprojekte: