Hermann von Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik

Zentralinstitut der Humboldt-Universität zu Berlin

Daniel Tyradellis

Daniel_Tyrandellis
Foto: Anita Affentranger

Gastprofessor Stiftung Humboldt Forum
Telefon: 030 2093-12883
E-Mail: daniel.tyradellis@hu-berlin.de

Daniel Tyradellis ist Philosoph und Kurator. Nach einem Studium der Philosophie und Wissenschaftstheorie wurde er 2003 am Lehrstuhl von Friedrich Kittler mit einer Arbeit zur Genese der Phänomenologie Husserls im Kontext der mathematischen Grundlagenkrise promoviert. Er war langjähriges Mitglied des DFG-Graduiertenkolleg „Codierung von Gewalt im medialen Wandel“ an der Humboldt-Universität und Teil der Forschungsgruppe „Gewalt der Archive“.
Seit 1997 arbeitet Tyradellis parallel zu den universitären Tätigkeiten als Leitender Kurator meist transdiziplinärer Ausstellungen in zahlreichen Museen, u.a. Deutsches Hygiene-Musuem Dresden, Jüdisches Museum Berlin, Deichtorhallen Hamburg u.v.m. Sein Forschungsschwerpunkt liegt in der engen Verzahnung von Theorie und Praxis der Kuratierens als einer eigenen Art kulturwissenschaftlicher Forschung. Die von ihm konzipierten Ausstellungen versteht er als Experimente des Denkens im Raum.
Seit Februar 2020 ist er Gastprofessor für Theorie und Praxis des Kuratierens am Hermann von Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik.